T-Mobile Datentarife

T-Mobile Datentarife

Die wichtigsten Fakten zu T-Mobile auf einen Blick

Am Markt seit: 1992
Mobilfunknetz: Telekom
Website: www.telekom.de

Anschrift & Kontakt
Telekom Deutschland GmbH
Landgrabenweg 151
53227 Bonn

Hotline (für Vertragskunden): 0180 3 302202
(0,09 Euro/Anruf vom Festnetz, max. 42 Cent/Minute aus Mobilfunknetz)
 

T-Mobile Logo Die T-Mobile Datentarife im Überblick

T-Mobile hat momentan sehr viele Datentarife für Smartphones, Tablet-Computer und Surfsticks im Angebot. Je nach Hardware unterscheiden sich diese natürlich. Die hier aufgeführten Datentarife sind z.B. optimal für das Surfen per Tablet oder Surfstick.

MagentaMobil Data S
5 GB
Datenvolumen
14,95 Euro/Monat Zum Datentarif
MagentaMobil Data M
10 GB
Datenvolumen
19,95 Euro/Monat Zum Datentarif
MagentaMobil Data L
25 GB
Datenvolumen
29,95 Euro/Monat Zum Datentarif

Meine Meinung zu den Datentarifen:

Ringo von Datentarife.net

Auf den ersten Blick wirken die T-Mobile Datentarife immer etwas teuer. Sie haben dort aber Vorteile, die Sie bei anderen (Discount-)Angeboten nicht haben:

» kostenloser Support
» Datenvolumen lässt sich jederzeit nachbuchen
» das rasend schnelle LTE-Netz ist immer inklusive
» gratis Zugang zu tausenden Telekom HotSpots
» durch Kombination mit einer Hardware kommen Sie besonders günstig an Tablets, Smartphones und Surfsticks

Siehe mein Artikel: Sind Datentarife der Telekom wirklich teuer?

Wer diese Vorteile zu schätzen weiß, wird die Telekom Datentarife mit ganz anderen Augen sehen. Wer darauf verzichten kann bestellt den Datentarif besser bei Congstar oder debitel-light.

Alle T-Mobile Tarife im Überblick

Sie möchten nicht nur das mobile Internet nutzen, sondern auch telefonieren? Das ist bei T-Mobile natürlich gar kein Problem. Denn unter der breiten Tarif-Palette befinden sich auch Handytarife, bei denen der Datentarif oft schon enthalten ist oder sich optional hinzubuchen lässt.

T-Mobile Prepaid Datentarif

Der „Data Prepaid“-Tarif von T-Mobile, ist meiner Meinung nach, der wohl leistungsstärkste Prepaid-Tarif den du haben kannst.

Leistungen inklusive:

  • Deutschlands beste Netzabdeckung (Telekom)
  • das größte 5G-Netz
  • unlimited DayFlat für 9,95 Euro
  • gültig für die ganze EU + CH & UK
  • einmalig 9,95 Euro fürs Startpaket
  • 10 Euro Startguthaben inklusive
Zum Prepaid Datentarif

Die Standardeinstellung des Prepaid Datentarifs ist immer 0 GB. Dadurch entstehen dir keine Kosten, mit denen du nicht gerechnet hast. Die folgenden Tarife kannst du dann ganz einfach über Aufruf der Internetseite datapass.de dazubuchen. Immer dann, wenn du sie brauchst:

Data Prepaid S
1 GB
Datenvolumen
4,95 Euro/Monat Zum Prepaid Datentarif
Data Prepaid M
2 GB
Datenvolumen
9,95 Euro/Monat Zum Prepaid Datentarif
Data Prepaid L
4 GB
Datenvolumen
14,95 Euro/Monat Zum Prepaid Datentarif
Data Prepaid XL
12 GB
Datenvolumen
29,95 Euro/Monat Zum Prepaid Datentarif
DayFlat Unlimited
unbegrenzt
Datenvolumen (24h)
9,95 Euro/24h Zum Prepaid Datentarif

Zu T-Mobile häufig gestellte Fragen

1. Kann ich mit den T-Mobile-Datentarifen auch im Ausland im Internet surfen?

Ja, mit den T-Mobile-Datentarifen können Sie auch im Ausland im Internet surfen.

Inkludiertes EU-Roaming: Mit den meisten T-Mobile-Datentarifen können Sie Ihr Inklusiv-Datenvolumen auch in anderen EU-Ländern ohne zusätzliche Kosten nutzen. Dies ist dank der EU-Roaming-Regulierung möglich, die im Jahr 2017 eingeführt wurde und das sogenannte „Roam-like-at-home“-Prinzip festlegte. Das bedeutet, dass Sie in jedem EU-Land zu den gleichen Bedingungen wie in Deutschland surfen können.

Länderabdeckung:

Die EU-Roaming-Regulierung gilt in allen 27 EU-Mitgliedstaaten sowie in einigen zusätzlichen Ländern wie Norwegen, Island, der Schweiz und Großbritannien. Achten Sie darauf, welche Länder genau abgedeckt sind, um Überraschungen zu vermeiden.

2. Kann ich bei den T-Mobile Datenflats das Datenvolumen per zubuchbarer Option erhöhen?

Bei den reinen Datentarifen, also den T-Mobilen Mobile Data Tarifen, können Sie das Datenvolumen nicht per zubuchbare Option erhöhen. Sollten Sie also die festgelegte Datengrenze erreicht haben, dann wird die Geschwindigkeit für den Datenverkehr gedrosselt.

Es gibt aber eine Möglichkeit, wie Sie dennoch schnell im Internet surfen können. Nämlich mit der Option SpeedOn. Nach Eintritt der Bandbreitenbeschränkung erhalten Sie eine SMS mit einem Link zu einer Internetseite, auf der Sie die Option buchen können. Für 14,95 Euro je Buchung können Sie die Bandbreitenbeschränkung dann wieder aufheben. Übertragungsgeschwindigkeit und Datenvolumen werden dann also gemäß Ausgangstarif wiederhergestellt.

Weiterführende Links

» T-Mobile Datentarife im Vergleich
» Mein T-Mobile Erfahrungsbericht

Ringo von Datentarife.net