Datentarife.net

Erfahrungsberichte & Vergleich für Datentarife

Klarmobil Handy-Spar-Tarif – Erfahrungsbericht

Der Handy-Spar-Tarif von Klarmobil, eignet sich nicht nur fürs Handy sondern auch für Smartphone, Tablet-PC und Surfstick. Die Einzelheiten dazu, könnt ihr hier in meinen Erfahrungsbericht nachlesen.

In meinem heutigen Erfahrungsbericht dreht sich alles um den Handy-Spar-Tarif von Klarmobil. Der zwar in der Werbung als “ideal für jedes Handy” angepriesen wird, doch eignet sich der Tarif aufgrund der Zusatzoptionen auch bestens fürs Smartphone oder einem Tablet-PC. Auch einen Einsatz im Surfstick steht dem nichts im Weg, allerdings sollte man dafür mindestens die Internet Flat 500 wählen um genug Datenvolumen zur Verfügung zu haben. Doch bevor es mit der Testbestellung losgehen kann, schauen wir uns den Tarif mal an. Beim Handy-Spar-Tarif handelt es sich um einen Prepaid Tarif der keinerlei Vertragslaufzeit hat. Für die Telefonie pro Minute oder je SMS zahlt ihr günstige 9 Cent. In der derzeitigen Aktion bekommt ihr neben 15 Euro Startguthaben auch noch zusätzlich 25 Euro für den Fall das ihr eine vorhandene Mobilfunknummer mit zu Klarmobil nehmt. Das Startpaket ist für einmalig 4,95 Euro erhältlich. Die wichtigsten Tarifinformationen findet ihr in der folgenden Übersicht.

  1. Klarmobil Handy-Spar-Tarif auf einen Blick
  2. Ablauf der Online-Bestellung
  3. Lieferung von Klarmobil
  4. Aktivieren der SIM-Karte
  5. Anleitung: Klarmobil Handy-Spar-Tarif optimieren
  6. Mein Klarmobil Fazit

Klarmobil Handy-Spar-Tarif auf einen Blick

Klarmobil Handy-Spar-Tarif Angebotsseite

Zum Vergrößern anklicken.


 

  • 9 Cent pro Min./SMS in alle dt. Netze
  • Ohne Vertragslaufzeit
  • Kostenlose Onlinerechnung
  • Daten-Flatrate ab 5,95 Euro pro Monat!
  • SMS-Flatrate für 9,95 Euro zu buchbar
  • keine Versandkosten
  • Preis: 4,95 Euro
  • » Weiter zum Prepaid Tarif…

 

Ablauf der Online-Bestellung

In den folgenden Schritten möchte ich Ihnen den Ablauf der Online-Bestellung zeigen. Doch bevor wir beginnen können müssen wir die Schaltfläche >>> Jetzt bestellen <<< anklicken.
 



Im ersten Schritt der Bestellung bekommen wir das gewählte Startpaket mit den monatlichen und einmaligen Kosten angezeigt. Im unteren Teil der Seite geht es um die Auswahl der Rufnummer. Hier gibt es drei Auswahlmöglichkeiten:
Klarmobil Prepaid Rufnummer

Zum Vergrößern anklicken.

  1. Ich möchte mir eine Rufnummer aussuchen (kostenlos).
  2. Ich möchte eine VIP-Nummer für einmalig nur 19,95 €!
  3. Ich möchte meine jetzige Rufnummer behalten!

Bei der ersten Auswahlmöglichkeit werden dem Kunden 5 Rufnummern angezeigt, sollten diese nicht zusagen kann man über den Button “Andere Rufnummern anzeigen” weitere anzeigen lassen. Bis zu drei Rufnummern können Sie in die Vorauswahl legen und stehen dann auch für weitere Bestellungen zur Verfügung.

Die zweite Auswahl ermöglicht das auffinden einer wirklich leichten Zahlenkombination. z.B. 0160 / 11223344

Wählt Sie den letzten Punkt die jetzige Rufnummer behalten, nehmen Sie ihre bisherige Rufnummer mit zu Klarmobil erhalten dafür 25 Euro Extraguthaben.

Hinweis: Die Auswahl der VIP-Rufnummer ist mit einem einmaligen Aufpreis in Höhe von 19,95 Euro verbunden (siehe roten Kasten).



Klarmobil Prepaid Kundendaten

Zum Vergrößern anklicken.

Im zweiten Schritt werdet ihr dazu aufgefordert die Kundendaten einzugeben. Neben Vor- und Nachnamen werden sowohl Adresse als auch das Geburtsdatum abgefragt. Zur Identifikation könnt ihr sowohl den Personalausweis als auch den Reisepass nutzen. Nach der Eingabe der persönlichen Daten hinterlegt ihr eure Zahlungsdaten.

Zahlarten im Überblick:

  • Zahlung per Lastschrift

Bei Klarmobil bezahlen Sie bequem per Lastschrift, eine Zahlung per Kreditkarte oder Vorkasse wird nicht angeboten.

Hinweis: Bitte beachten Sie das die 10-stellige Personalausweis-Nummer beim alten Personalausweis auf der Vorderseite und beim Neuen hingegen auf der Rückseite steht. Hinweis anklickbar (roter Pfeil).


Im dritten Schritt: Zusatzoption wählt man wie einem von Klarmobil die Rechnung zustellt wird. Hier werden die folgenden zwei Optionen angeboten:

Klarmobil Prepaid Zusatzoption

Zum Vergrößern anklicken.

  • Rechnungsbenachrichtigung per E-Mail (kostenlos)
  • Papierrechnung (Einrichtungspreis 2,99 €)

Damit Sie die Rechnungbenachrichtigung per E-Mail erhalten können, müssen Sie ihre E-Mail Adresse hinterlegen und diese zusätzlich bestätigen.

Hinweis: Wer sich für eine Papierrechnung entscheidet zahlt neben dem Einrichtungspreis zusätzlich 1,99 Euro pro Rechnung (siehe roter Pfeil).

Im darunter liegenden Abschnitt: “Serviceoptionen” können Sie zum einen die Kostenbenachrichtigung aktivieren, wobei das Einrichten für Sie kostenlos ist. Allerdings wird jede Benachrichtigung per SMS mit 0,39 Euro berechnet.
Zum anderen wird Ihnen angeboten, Mitglied im Vorteilsclub von Klarmobil zu werden. Dafür erhalten Sie kostenlos die Klarmobil Clubkarte mit Zahlfunktion und zusätzlich bekommen Sie bei Aktivierung mit der ersten Nutzung der Karte 10 Euro geschenkt.

 
Hinweis: Bei der Klarmobil Vorteilskarte handelt es sich um eine Mastercard Gold Kreditkarte. Wenn diese nicht benötigt oder gewünscht wird, das Feld für Haken frei lassen (siehe roter Kasten).



Klarmobil Prepaid Absenden

Zum Vergrößern anklicken.

Der vierte Schritt der Bestellung ist das Absenden. Hier müssen Sie lediglich noch die Haken für die folgenden Punkte setzen:

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Bonitätsprüfung
  • Informationsmaterial

Bei den ersten beiden Punkten handelt es sich um Pflichtfelder, diese Haken müssen gesetzt werden. Beim Informationsmaterial hingegen ist das Aktivieren optional.
Haben Sie die Haken gesetzt ist mit dem anklicken der Schaltfläche “Jetzt kaufen” die Bestellung rechtsverbindlich.
 

Hinweis: Wer keine Werbung zu eigenen oder fremden Produkten wünscht, lässt den Haken weg (siehe roter Kasten).



Klarmobil Prepaid Bestätigung

Zum Vergrößern anklicken.

Der letzte Schritt der Bestellung ist das Bestätigen. Hier bekommen Sie eine Bestellbestätigung die man sofort als PDF-Datei abrufen kann. Wenn Sie jedoch eine E-Mail Adresse hinterlegt haben erhalten Sie zusätzlich eine Bestätigung per E-Mail.

Des weiteren finden Sie einen Hinweis das Ihnen in der Regel 2 Werktage nach positiver Bonitätsprüfung das Startpaket zugesandt wird. Bei Fragen sollte man sich telefonisch oder per E-Mail an den Kundenservice wenden. Zudem besteht die Möglichkeit noch eine weitere SIM-Karte bei Klarmobil zu bestellen, das spart an der Stelle das nochmalige Eingeben der persönlichen Daten.

Hinweis: Der Anruf beim Kundenservice ist kostenpflichtig und kostet 15 Cent im Auswahlmenü, ab Gesprächsbeginn werden dann 99 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz fällig (siehe roter Kasten).


Die Bestellung aus meiner Sicht

Als ich auf der Startseite von Klarmobil gelandet bin, besser gesagt war es ja die Startseite vom Handy-Spar-Tarif fiel mir sofort auf das die Seite sehr übersichtlich gestaltet ist. Nachdem ich die Seite kurz überflog, entdeckte ich die wichtigsten Tarifdetails auf der linken Seite und die hinzufügbaren Optionen auf der rechten Seite. Die Optionen war zusätzlich unterteilt:

  • Paket-Optionen
  • Internet-Optionen
  • Flatrate-Optionen

Doch bevor ich den Bestellvorgang fortsetzen konnte musste ich mir den Link “mehr Tarifinfos” anschauen. Wer bereits meine anderen Erfahrungsberichte kennt, der sollte wissen das ich gerade bei diesem Punkt noch einmal ganz genau hinschaue.

Hin und wieder lässt sich so ein Tarifdetail entdecken was einem vorher gar nicht bewusst gewesen ist. So auch bei Klarmobil den ähnlich wie bei Debitel light gibt es hier eine Grundgebühr. Der Hinweis dazu lautet wie folgt: “Es fällt eine monatliche Grundgebühr von 1,- Euro ab dem 4. Vertragsmonat an. Diese Gebühr entfällt, wenn der monatliche Rechnungsbetrag über 3,- Euro liegt.” Gut das bedeutet also, dass ich den Tarif in regelmäßigen Abständen nutzen sollte da Klarmobil sonst eine Grundgebühr berechnet.

Wieder zurück auf der Startseite wählte ich die Größe meiner SIM-Karte aus. Mein Auswahl fiel auf die Standard-SIM da ich diese sowohl im Smartphone als auch im Surfstick nutzen konnte. Wer jedoch im Besitz eines Tablet-PC ist sollte die Variante der Mirco-SIM bevorzugen. Zudem kann man diese über einen speziellen Adapter auch wieder auf Standard-Format bekommen. Mit dem anklicken der Schaltfläche Jetzt bestellen landete ich im ersten Bestellschritt die Auswahl der Rufnummer. Ohne lang zu überlegen übernahm ich die erste Rufnummer in die Vorauswahl und klickte weiter.

Im zweiten Schritt wurde ich dazu angehalten meine persönlichen Daten und meine Bankverbindung einzugeben. Meine Kundendaten musste ich über meinen Personalausweis und die darin vermerkte Ausweisnummer legitimieren. Die Eingabe der Bankverbindung war für die Zahlung per Lastschrift nötig. Erst jetzt konnte der dritte Bestellschritt folgen. Bei den vorgeschlagenen Rechnungsmöglichkeiten wählte ich die kostenlose Rechnungsbenachrichtigung per E-Mail aus. Da ich weder eine Kostenbenachrichtigung noch Mitglied im Klarmobilclub werden wollte konnte ich mit dem vierten Schritt beginnen. Hier war es lediglich erforderlich 2 Haken in die Pflichtfelder für die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Bonitätsprüfung zu setzen. Der letzte Punkt konnte frei bleiben da ich keine Werbung erhalten möchte.

Mit dem anklicken der Schaltfläche Jetzt Kaufen wurde der Datentarif rechtsverbindlich bestellt. Darauf folgte sofort der Schritt 5 die Bestellbestätigung. In der ich die angegebene Bestellbestätigung als PDF-Datei herunterladen konnte um diese in meine Unterlagen abzuheften. Zusätzlich befand sich darin ein Hinweis, dass nach positiven Abschluss der Bonitätsprüfung das Startpaket innerhalb von 2 Werktagen zugestellt wird. Wir warten mal gespannt ab, wann die Lieferung eintrifft.

Lieferung von Klarmobil

Sofort im Anschluss traf die zugesicherte Auftragsbestätigung per E-Mail ein. In der E-Mail stand der folgende Text:
“Sehr geehrter Herr Ringo Dühmke, wir bedanken uns fuer Ihre Bestellung bei klarmobil.de.”

Klarmobil Prepaid Lieferung

Zum Vergrößern anklicken.

Bereits am nächsten Morgen ein weitere Mail in der man mich als neuen Kunden begrüßte und mir die PUK-Nummer mitteilte. Am darauf folgenden Tag wurde mir per E-Mail das Passwort für den Online-Kundenbereich von klarmobil mit geteilt. Jetzt fehlte nur noch das Startpaket.

Nach 4 Tagen am 01.02.2013 wurde das Klarmobil Startpaket durch die Deutsche Post ausgeliefert. Gleich nachdem ich den Brief entdeckte wurde er geöffnet und der Inhalt geprüft. Die folgende Unterlagen kamen zum Vorschein.

  • Begrüßungsschreiben von Klarmobil
  • A4-Blatt mit Standard SIM-Karte, Karten-Nummer und PIN/ PUK
  • Persönliches Startpaket-Mappe (Flyer > Fragen & Antworten, Zusatzoptionen, Handyshop, Gewinnspiel)

Auch wenn ich den Flyern in der Startpaket-Mappe keinerlei große Bedeutung schenkte, wertete diese Mappe mein Startpaket auf.

Hinweis: Auf dem Begrüßungsschreiben war rückseitig die Widerrufsbelehrung aufgedruckt!

Aktivieren der SIM-Karte

Wie ich bereits anfangs erwähnte, wollte ich den Handy-Spar-Tarif für mein Smartphone oder meinen Surfstick nutzen. Um die Aktivierung musste man sich bei Klarmobil ja keinerlei Sorgen machen denn die SIM-Karte war bereits aktiviert.

Also brauchte ich nichts weiter machen als die Standard-SIM aus dem SIM-Kartenhalter zu brechen und diese ins Smartphone einzusetzen. Da ich beim Einschalten dazu aufgefordert wurde die auf dem SIM-Kartenhalter befindliche PIN-Nummer einzugeben, rubbelte ich diese mit einem Geldstück frei.
Direkt mit bestätigen der OK-Taste war der Tarif und das Gerät ins Netz eingebucht.

Anleitung: Klarmobil Handy-Spar-Tarif optimieren

Da ich ja bei der Bestellung darauf verzichtet hatte sofort eine Internet Flatrate dazu zubuchen. Möchte ich euch in dieser Anleitung zeigen wie einfach man aus dem Handy-Spar-Tarif einen Datentarif mit Internet Flat macht. So optimiert lässt er sich in jeden Smartphone, Tablet-PC, Surfstick oder auch Netbook nutzen.

1. Login in das Klarmobil Kundencenter

Um zum Anmeldebereich des Klarmobil Kundencenter zu gelangen ruft ihr einfach die Internetseite: www.klarmobil.de auf. Der letzte Tab in der Navigation ist der Punkt: Kunden Login sobald ihr euch darauf befindet werden die Eingabefelder für die Anmeldung (siehe roter Kasten) angezeigt. Hier gebt ihr dann eure Klarmobil Mobilfunknummer und das mit der E-Mail erhaltene Passwort ein. Sobald Sie den Button: >>> Login <<< klicken, befinden Sie sich im Kundencenter.

Klarmobil Kundencenter Login

Zum Vergrößern anklicken.

2. Benutzername registrieren

In diesem Schritt legen Sie ihren Benutzernamen und Passwort fest mit dem Sie in Zukunft einen Zugriff auf das Kundencenter erhalten. Zusätzlich können Sie auch die bei der Bestellung gewählte E-Mail Adresse ändern.

Zur Bestätigung der Daten wird eine E-Mail an die hinterlegte E-Mail Adresse gesendet.

Hinweis: Diesen Schritt brauchen Sie nur bei der Erstanmeldung im Kundencenter ausführen. Sollten Sie bereits Benutzername und Passwort festgelegt haben überspringen Sie diesen Schritt!

3. Tarifoptionen aktivieren

Klarmobil Kundencenter Optionen

Zum Vergrößern anklicken.

Nachdem wir uns auf der Startseite des Kundencenters befinden, können wir direkt das Menü: Tarifoptionen anklicken. Auf der nun folgende Internetseite hat man die folgenden Optionen zu Auswahl:

  • Flatrate-Optionen
  • Internet-Optionen
  • SMS-Optionen
  • Paket-Optionen
  • SMS-Kostenbenachrichtigung
  • Sonstiges

Wir wählen hier den zweiten Punkt die Internet-Optionen dort stehen drei verschiedene Internet-Flats zur Verfügung von 500 MB, 1000 MB und 5000 MB. Da ich davon ausgehe das ich bei dem Datentarif mit einem Datenvolumen von 1000 MB pro Monat auskomme wähle ich die Internet-Flat 1000 für 12,95 Euro pro Monat.

Durch das anklicken der Schaltfläche Übernehmen geht es zum nächsten Schritt.

4. Auftrag bestätigen

Um den Auftrag für das hinzubuchen der Tarifoption zu bestätigen brauchen wir nur noch den Haken für die Allgemeinen Geschäftsbedingungen setzen. Damit wird die Tarifoption freigeschaltet und aus unserem Handy-Spar-Tarif ist ein vollwertiger Datentarif geworden. Mit dem Sie überall mobil im Internet surfen können.

Mein Klarmobil Fazit:

Ringo von Datentarife.net Zusammenfassend lässt sich zum Handy-Spar-Tarif von Klarmobil sagen das er von Anfang bis Ende überzeugt hat. Die Online-Bestellung war aufgrund der übersichtlichen Internetseite innerhalb kurzer Zeit ausgefüllt und wurde sofort mit der E-Mail an mich bestätigt. Auch findet hier kein Ratespiel statt welche SIM-Karte wohl geliefert wird, denn gleich zu Beginn der Bestellung trifft man dafür seine Auswahl. Egal ob Standard-, Micro- oder Nano-SIM es wird kein Aufpreis fällig.

Kleiner Verbesserungsvorschlag wäre die Auswahl mehrerer Zahlarten damit man nicht nur auf die Zahlung per Lastschrift beschränkt wird, eventuell könnte das auch die Lieferzeit von 4 Tagen noch etwas verkürzen. Wird für den Handy-Spar-Tarif eine Internet Flat dazu gebucht hat man einen sehr guten Datentarif. Dabei spielt es auch keine Rolle ob der Tarif im Tablet-Pc, Smartphone, Netbook oder Surfstick eingesetzt wird. Mobiles Internet wann und wo man will, dank D-Netz Qualität. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist einfach unschlagbar wenn man sieht das man die Internet Flat 5000 pro Monat für 19,95 € bekommt. Der Handy-Spar-Tarif als Datentarif bekommt von mir dafür einen Daumen nach oben.

Weiterführende Links

» Klarmobil und andere T-Mobile Datentarife im Vergleich
» Klarmobil und andere Vodafone Datentarife im Vergleich
» Klarmobil Datentarif im Detail vorgestellt

Sag es weiter: Bookmark and Share

Datentarif Tipp des Tages:
Datentarif Tipp des Tages

×